Crossing Borders!

Deutsch - israelische Jugendbegegnung 2018

23 junge Menschen aus Deutschland und Israel haben im August und Oktober 2018 im Projekt »Crossing Borders!« historische und aktuelle Grenzerfahrungen auf der persönlichen wie auf der gesellschaftlichen Ebene diskutiert. Das umfangreiche Programm mit Zeitzeugenbegegnungen, Gedenkstättenbesuchen, Street Art Touren, Stadtbesichtigungen in Berlin, Erfurt, Tel Aviv und Jerusalem, mit wenig Gepäck und vielen verschiedenen Eindrücken wurde in täglichen Theaterworkshops reflektiert und öffentlich präsentiert.

Die erfolgreiche Kooperation mit dem BDKJ Berlin und Zofim Israeli Boys and Girls Scouts Movement fand zum dritten Mal statt und wird fortgesetzt.

Ein paar Eindrücke haben wir im Film festgehalten: Crossing Border!.mp4

News

Wir suchen eine neue Bildungsreferentin/ einen neuen Bildungsreferenten!