I feel you!

Internationale Jugendbegegnung Deutschland-Israel

Das "I feel You!" Projekt nimmt dich mit ins faszinierende Israel! 

Das Projekt von und mit Jugendlichen aus Israel und Deutschland will den Teilnehmenden ermöglichen, die Bedeutung von Emotionen im politisch-gesellschaftlichen Gefüge zu verstehen und vor dem Hintergrund unterschiedlicher Erinnerungskulturen einzuordnen. Durch die Auseinandersetzung mit dem Thema „Emotionen“ möchten wir deutsch-israelische Geschichte verstehen, historische Verantwortung tragen, und gemeinsam eine solidarische und friedliche Zukunft gestalten.

Vorrangig geht es natürlich darum, deutsch-israelische Freundschaften zu knüpfen, und herauszufinden, wie Jugendliche ihr Leben in den unterschiedlichen Ländern gestalten. 

Im Programm stehen u.a. Stadtrallyes durch Berlin und eine Tour durch die Wüste Israels, digitaler Austausch zwischen deutschen und israelischen Jugendlichen, Workshop zu Fotografie und Film, und das Drehen gemeinsamer Videos. 

 

Geplanter Zeitraum des Projekts: 

 

30.4.-2.5.2021 Wochenende im Schloss Gollwitz nahe Berlin 

20.-22.8.2021 Wochenende in Berlin Ostkreuz

Zwischen den Wochenenden: israelisch-deutsche Kleingruppen arbeiten gemeinsam an “Home-Videos” 

Sobald die Reise-Situation sicher ist: Reise der deutschen Gruppe nach Israel und Besuch der israelischen Gruppe in Berlin 

 

Interessierte Jugendliche dürfen sich sehr gerne bei uns melden - info@ludwig-wolker.de - oder hier online anmelden

Diese Webseite verwendet Cookies.

Diese Webseite verwendet Cookies. Dies beinhaltet technisch notwendige Cookies zur Benutzung der Webseite, aber auch funktionale Cookies. Sie können selbst entscheiden, welche Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass, basierend auf Ihren Einstellungen, möglicherweise nicht alle Funktionen der Webseite zur Verfügung stehen.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Diese Webseite verwendet Cookies. Dies beinhaltet technisch notwendige Cookies zur Benutzung der Webseite, aber auch funktionale Cookies. Sie können selbst entscheiden, welche Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass, basierend auf Ihren Einstellungen, möglicherweise nicht alle Funktionen der Webseite zur Verfügung stehen.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.