Start-up: Art Magica 2017

Deutsch-ivorische Jugendbegegnung

Zwanzig Jugendliche aus Deutschland und der Elfebeinküste entwickeln während der Jugendbegegnung in Abidjan gemeinsam ein Theaterprojekt im Schwarzlicht. Schwarzlichttheater ist eine Art „Theater aus dem Versteck“ und auf der Bühne non-verbal.Das Projekt möchte neue Wege der Kommunikation für alle Beteiligten im kulturellen Austausch erlebbar machen. Die gemeinsame Arbeit vor Ort an einer konkreten Aufgabe bricht die komplex und überwältigend wirkenden Herausforderungen entwicklungspolitischer Zusammenarbeit auf eine persönliche Begegnung mit einem greifbaren Ergebnis herunter.

Partner:
ArtVenture, Ute Baumann
INSAAC Kunstschule Abidjan

News

Die filmische Dokumentation zum Projekt "Shaping Identities!" ist online